';

Wanderungen – mit CanisConcept®

Lust, den Hundealltag hinter und auf außergewöhnlichen Wanderungen Hunde- und Menschenseele einfach mal baumeln zu lassen?

CanisConcept – Wanderungen mit Hund

„CARPE DIEM CANIBUS“ –
Geführte Lehr- und Erlebniswanderungen mit Ihrem Hund

Entdecken Sie bei „CARPE DIEM CANIBUS“ gemeinsam mit Ihrem und anderen Hunden neue Regionen am Bodensee und auch darüber hinaus.

Bei diesen Wanderungen, einer Kombination aus einem speziellen Lehrthema und einer Wanderung mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, stehen in jedem Fall abhängig von Länge (Stunden- und Tagestouren) und Intensität (von leicht bis alpin) Lernen und Erleben sowie die Herausforderungen in der Natur im Vordergrund.

Neugierig?

Na dann, nichts wie raus an die frische Luft …, denn Wandern schüttet Glückshormone aus, macht gute Laune und die grüne Natur tut einfach gut … Ihnen und Ihrem Hund!

Genießen Sie einfach den Tag mit den Hunden, eben „CARPE DIEM CANIBUS“!

Wanderbeispiele für 2020

„Bärlauch und noch mehr …“
hintere Höri, romantisch, mit Blick auf den Untersee
Dauer: ca 4 Stunden, Schwierigkeitsgrad 2 Pfoten
Termine: Sonntag, den 26. April & Donnerstag, den 07. Mai

„Himmel und Erde“ – Ebenalp/Schweiz
dem Himmel ganz nah… den Käs´ ` vor der Nas`…
Dauer ca. 5 Stunden, Schwierigkeitsgrad 3-4 Pfoten

„Der Schweizer Nachthimmel“
Abendstimmung am Arenenberg
Dauer: ca. 3-4 Stunden, Schwierigkeitsgrad 1-2 Pfoten
Termine: Donnerstag, den 18. Juni & Sonntag, den 12. Juli

„Waldbaden am Hühnerbohl“/Bodanrück
Atme dich frei und genieße …Wie Sie als Hundehalter über spezielle Atemtechniken zu mehr Ruhe und Gelassenheit finden können.
Dauer: ca. 4 Stunden, Schwierigkeitsgrad 1 Pfote

… und viele mehr!

  • Grundkosten: Je nach Teilnehmerzahl zwischen € 15,- und € 30,- pro Hund/Std. Zusätzliche Kosten (z.B. für Seilbahn, Einkehr, Übernachtung …) können entstehen.
  • Details und Termine: nach Absprache

     

     

     

     

  • Gruppengröße: max. 4 Teilnehmer
  • Bitte beachten Sie:

    Ihr Hund verträgt sich mit anderen Hunden in einer Gruppe sowie mit Menschen.
    Auf den Wanderungen können uns auch andere Tiere wie z.B. Kühe und Ziegen begegnen.
    Auf manchen Wegen ist Trittsicherheit erforderlich.
    Während der Wanderungen sind die Hunde an der Leine zu führen.

     

     

Anmelden zu einer
Wanderung:

Hundebegegnungstraining CanisConcept
HUNDEBEGEGNUNGEN
Einzeltraining für Hunde – CanisConcept
EINZELTRAINING